Aktuelles  

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
Prev Next

Der KSC braucht eure Unterstützung für ein neues Kleinfeld!

Der KSC braucht eure Unterstützung für ein neues Kleinfeld!

Zum KSC-Antrag beim Oberbürgermeister geht es hier.Eure Unterschrift könnt ihr hier abgeben. Der KSC bedankt sich vielmals bei allen Unterstützern!

24-05-2017 Aktuelles Stephan K.

Wiedereröffnung Sportbar KSC 1864 (mit Fotos)

Lange haben wir darauf gewartet, gestern war es endlich so weit! Unsere Sportbar KSC 1864 wurde am Gründonnerstag wiedereröffnet. Die neuen Betreiber, Heike und Lissy...

15-04-2017 Aktuelles Ina Baumann

Ergebnisse Woche 10.4.-16.4.17

Neben der 2.Herren (4:4 gegen Miltitz I )spielten in dieser Woche auch noch unsere B Jugend und die AH Hier noch die Ergebnisse SpG Lindenthal/Radefeld/Zwochau...

15-04-2017 Aktuelles Ina Baumann

Alle Ergebnisse vom WE 8.4/9.4.17 im Überblick

F2 schlägt Blau-Weiß 3 und bleibt Spitzenreiter F1 unterliegt MoGoNo im Auswärtsspiel D Jugend mit 13:0 Kantersieg gegen Sternburg Lützschena-Stahmeln bleibt am Tabellenführer...

12-04-2017 Aktuelles Ina Baumann

Ergebnisse vom WE 1.4/2.4.17

KSC Großfeldteams punkten am 1.Aprilwochenende. 1.Herren holt die ersten 3 Punkte und das ist kein Aprilscherz :) Im Kleinfeld-Nachwuchsbereich spielte am Samstag nur die E2....

04-04-2017 Aktuelles Ina Baumann

Wiedereröffnung Sportgaststätte mit Freibier am 13.04.17

Endlich ist es soweit, das Warten hat ein Ende! Am 13.04.2017 ab 17 Uhr wird die Gaststätte im Vereinsheim des KSC 1864 an der Albersdorfer...

04-04-2017 Aktuelles Stephan K.

   

KSC Clubkollektion  

   

KSC Klubkasse  

   

11% Rabatt in Kühnis Radhaus  

   


Saison 2016/17

BSG Chemie II - KSC I 25.03.2017 0:0

Details

Beim Spiel gegen die Reserve der BSG Chemie hatten die KSC Jungs die taktische Marschrichtung von der ersten Minute an umsetzen können. Sie standen tief und versuchten so wenig wie möglich in den ersten 30 min zuzulassen. Danach wurde taktisch umgestellt und der Gegner früh unter Druck gesetzt.Chemie zeigte sich davon geschockt und verlor oft den Ball. Leider gelang es uns nur wenige echte Torchancen daraus zu erarbeiten. Ein Ball prallte an die Latte und dem BSG Hüter auf d...en Rückn, aber nicht ins Tor. Auf der anderen Seite rettete Thomas Henke per Kopf auf der Linie.

Weiterlesen: BSG Chemie II - KSC I 25.03.2017 0:0

TuS Leutzsch I- KSC 1864 I 3:0 (3:0) 8.4.17

Details

Im gestrigen Stadtligaspiel gelang es unserer 1. Herren nicht, an die gute Leistung der Vorwoche anzuknüpfen.
Schon in der 13. min geriet der KSC in Rückstand (Eismann) und musste dann kurz danach mit Thomas Henke einen wichtigen KSC Akteur verletzungsbedingt vom Feld nehmen.
Der KSC kam schwer ins Spiel, machte zu viele Fehler, die im ersten Durchgang noch 2 weitere Male bestraft wurden. (Junge 29.min, Franz 44.min)
Erst in der 2.Hälfte kam der KSC besser ins Spiel und konnt...e sich auch Chancen erarbeiten. Zum Torerfolg fehlte hier jedoch das Quäntchen Glück.
So reichte auch eine bessere 2.HZ nicht aus, um am Ergebnis noch etwas zu beschönigen.
Nun heißt es erstmal ein paar Tage Pause bis dann am Mittwoch nach Ostern zu Panitzsch/Borsdorf geht.
Anstoß dort 18:30 Uhr

Bilder vom Spiel:https://www.facebook.com/pg/KSC-1864-Leipzig-153880544691214/photos/?tab=album&album_id=1383230348422888

Spielbericht SG LVB I - KSC I 0:0

Details

Im Keller brennt noch Licht!!!

Der KSC fährt den ersten Punkt der Saison ein und sendet ein Lebenszeichen im Abstiegskampf! Gegen den SG LVB I, welche vor dem Spiel den dritten Platz belegten, trennte man sich nach 90 Minuten 0:0. Beim kurzfristig zum KSC verlegten "Heimspiel" der SG LVB konnte KSC-Trainer Kienitz fast auf den kompletten Kader zurückgreifen.

Weiterlesen: Spielbericht SG LVB I - KSC I 0:0

Der erste Dreier der Saison! KSC I mit Sieg gegen MoGoNo

Details

Im Spiel gegen die Gäste aus dem "Stadion des Friedens" versuchte die Mannschaft heute mit 6ern mehr Stabilität im Zentrum zu schaffen und früh Druck auf den Gegner zu machen.
Dies wurde auch rasch belohnt und Philipp Marx konnte schon nach 6 min die Führung für den KSC erzielen.
Nach dem 1:0 verlor die Heimelf etwas den Zugriff und rannte das ein oder andere Mal umsonst. Dennoch blieb MoGoNo sehr ungefährlich.
In der 43.min. rettete unser gute...r Schlussmann Alexander Bartsch nach Handelfmeter die Führung in die Pause.
Nach der Halbzeit wurden von beiden Teams zu viele Bälle geschlagen und es kamen wenig Torchancen zustande.
In den letzten zehn Minuten wurde es noch einmal turbulent. Michel Rehwagen erzielte den zweiten Treffer für den KSC, doch dieser wurde von dem sonst guten Schiedsrichter zurückgepfiffen.
Die letzten 7 min. drückte MoGoNo sehr auf den Ausgleich. Doch mehr als mit langen Bällen hinter die Abwehr zu kommen, fiel den Gästen nicht ein. So hielt unser Team stand und gewann verdient 1:0.
Zusätzlich ein großes Lob an die gesamte Mannschaft inklusive Wechselspieler, die alles für ihr Team gaben und so den ersten langersehnten Dreier sicherten.
Es spielten: Bartsch, Rüstau (Henke), Schöps, Schmidt, Marx (Lieb, Oliver) Martin Marcel, Martin Niklas, Martin, Rewagen, Lehmann (Raschke), Weihrauch,

Bilder zum Spiel:https://www.facebook.com/pg/KSC-1864-Leipzig-153880544691214/photos/?tab=album&album_id=1376448172434439

Im Keller brennt noch Licht!!! 1.Herren holt ersten Punkt gegen den Tabellendritten

Details

Beim kurzfristig zum KSC verlegten "Heimspiel" der SG LVB gelang es dem KSC den ersten Saisonpunkt zu holen und damit zu zeigen, dass man sich nicht aufgegeben hat.

Weiterlesen: Im Keller brennt noch Licht!!! 1.Herren holt ersten Punkt gegen den Tabellendritten

   

Nachwuchstrainer gesucht!  

   

Bitte unterstützt die KSC-Petition!!  

   

Beitragsordnung  

Aktuelle Beitragsordnung